PROJEKT einreichen!

Sie haben eine konkrete Idee für ein Projekt?

Dann teilen Sie uns Ihre Projektidee mit. Hierzu können Sie gerne den Projektsteckbrief als Word-Dokument öffnen, ausfüllen und ausgedruckt an uns senden.

Bitte beachten Sie!

Bei der Darstellung Ihres Projektes sollten Sie den Bezug zur LEADERsein!-Region und deren Strategie und Ziele deutlich herausstellen.

Das Regionalmanagement setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung!

Projekte der aktuellen LEADER Förderperiode :

Reiten lernen ohne Risiko

Reiten lernen ohne Risiko

Die Mitglieder des Reitervereins Balve haben sich zum Ziel gesetzt den Reitsport für jedermann zugänglich zu machen. Vor allem Kinder und Jugendliche aus der Region sowie Menschen mit Handicap werden mit dem neuen Projekt angesprochen. Im Rahmen des LEADER-Vorhabens ist es geplant einen Reitsimulator anzuschaffen. Dieser ist einzigartig in unserer Region und erst der dritte, den es in Deutschland geben wird. Der Verein erhofft sich damit zudem überregionale Aufmerksamkeit und viele Gäste, die genau deswegen nach Balve kommen. Das Gerät ermöglicht auch Menschen mit Handicap den Einstieg in den Reitsport. Der Simulator ahmt naturgetreu die Bewegungen eines echten Pferdes in allen Grundgangarten nach. Im Gegensatz zum echten Pferd ist er unempfindlich gegen hohe Gewichtslasten, dazu können plötzliche und unerwartete Reaktionen eines echten Pferdes ausgeschlossen werden. Darüber hinaus wird ein Schulungs- und Mehrzweckraum errichtet, die Räumlichkeiten werden barrierefrei gestaltet. Die LEADER-Förderung für dieses sehr innovative Projekt beläuft sich auf 79.000 Euro.

LEADERsein! e.V. „Bürgerregion am Sorpesee“

Hauptstraße 1+3  ·  58802 Balve

Telefon: 02375 - 9373633

info@leader-sein.de