PROJEKT einreichen!

Sie haben eine konkrete Idee für ein Projekt?

Dann teilen Sie uns Ihre Projektidee mit. Hierzu können Sie gerne den Projektsteckbrief als Word-Dokument öffnen, ausfüllen und ausgedruckt an uns senden.

Bitte beachten Sie!

Bei der Darstellung Ihres Projektes sollten Sie den Bezug zur LEADERsein!-Region und deren Strategie und Ziele deutlich herausstellen.

Das Regionalmanagement setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung!

GEMEINSCHAFTSAUFGABE VERBESSERUNG DER AGRARSTRUKTUR UND DES KÜSTENSCHUTZES (GAK) :

Kleinprojekte 2020 

Förderung der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen der „Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)“

mit Beteiligung des LEADERsein! e.V. „Bürgerregion am Sorpesee“

An dem Unterstützungsbetrag beteiligen sich die Bundesrepublik Deutschland und das Land Nordrhein-Westfalen mit zusammen 90%; die übrigen 10% der Förderung werden aus eigenen Mitteln der lokalen Aktionsgruppe der "Bürgerregion am Sorpesee" gewährt. 

Im ersten Jahr der Umsetzung der Kleinprojekte konnten insgesamt 16 Projekte in allen vier LEADERsein!-Kommunen umgesetzt werden. Dabei reichte das Spektrum der geförderten Maßnahmen von kleineren Anschaffungen hin zu größeren Umbaumaßnahmen. So sind im Jahr 2020 knapp 150.000 € zusätzliche Fördermittel in die Region geflossen.

Geförderte Projekte im Jahr 2020: 

 Arnsberg

Nachbau der alten Arnsberger Wettersäule - Arnsberger Heimatbund e.V.

Errichtung eines originalgetreuen Nachbaus der historischen Arnsberger Wettersäule. Direkt an der Ruhr gelegen ist die Wettersäule sowohl als außerschulischer Lernort als auch als touristischer Zielpunkt interessant. Geschichte wird so erlebbar gemacht.

Insektenhotel - Suiten für Käfer & Co. - Stadt Arnsberg

Installation eines begehbaren Insektenhotels eingebettet in den Natur-Erlebnis-Raum an der Ruhr. Besonders hervorzuheben ist der barrierefreie Zugang, der das Insektenhotel auch mit Rollstühlen, Kinderwagen oder Rollatoren befahrbar macht. Schaffung eines außerschulischer Lernort sowie eines POI, der zur Attraktivität der Region beiträgt. 

Outdoor  DJ-Pult - Vereinsring Bruchhausen

Aufbau eines interaktiven Outdoor DJ-Pults am Jugendtreffpunkt am Ruhrufer in Bruchhausen. Eigene Musik kann über ein Handy an das Pult angeschlossen werden, verschiedene Tools ermöglichen das Mischen und Bearbeiten der Sounds und spielt diese über die integrierten Boxen ab. Die Kombination aus analoger und digitaler Technik vereint das Beste zweier Welten.

Defibrillator für die Heide - Reservistenkameradschaft Oelinghauser Heide

Anschaffung eines öffentlich zugänglichen und zentral positionierten Defibrillators inklusive schützender Aufbewahrungsbox für die Dorfgemeinschaft Oelinghauser Heide. Ermöglicht schnell lebensrettende Erste Hilfe im Ernstfall.

Bau einer Behindertentoilette - Barrierefreiheit in der Schützenhalle Holzen - St. Johannes Evangelist Schützenbruderschaft 1824 Holzen e.V.

Ergänzung der Schützenhalle um eine barrierefreie und behindertengerechte Toilettenanlage durch den Umbau des Eingangsbereiches. Parallel ist die Nutzung als Wickelraum möglich. Der Umbau schließt die Lücke der barrierefreien Nutzung der Schützenhalle für Jung und Alt und trägt somit zur Stärkung der Schützenhalle als Dorfzentrum bei. 

Kindergartenkinder schaffen gesunde Lebensmittel - Kleingärtnerverein Lüsenberg e.V.

Aufwertung des gemeinsam von den Kindergartenkindern und dem Kleingärtnerverein genutzten Projektgarten. In einem ersten Schritt wird die alte Gartenhütte abgerissen und der Platz geebnet, um im nächsten Schritt einen kindergerechten Geräteschuppen und eine neue Hütte auf der gewonnen Fläche aufzubauen. In dem Projektgarten werden die Kinder aktiv in die Gartenarbeit eingebunden und lernen so dem Umgang mit der Natur, den Tieren und Lebensmitteln.

Balve

Pausenstation für Bikes am Standort SoKoLa.de - SoKoLa.de e.V. 

Durch die Installation von einer Doppelliege, drei Mammuts als Fahrradständer sowie einer Fahrradreparatursäule mit notwendigem Werkzeug und einer Pumpe wird die SoKoLa.de als Dorfmittelpunkt weiter aufgewertet und auch für (radfahrende) Gäste aus der Region zu einem attraktiven Ort.

Insektenfreundlicher Sportplatz - 1:0 für Biene Maja - SG Balve/Garbeck 23/21 e.V.

Kauf und Pflanzung von insekten- und vogelfreundlichen Cotoneaster zur Bepflanzung eines kahlen Geröllhangs am Sportplatz. Die Maßnahme trägt zum Erhalt der Fauna und Flora und somit zur ökologischen Aufwertung bei.

Neuenrade

Karlos Büdchen - Stadt Neuenrade

Das Karussell Karlo wird um einen transportablen Service-Kiosk ergänzt, welcher den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen als Aufenthaltsraum dient, gleichzeitig aber auch Informationen sowie kleine Snacks und Getränke für Einheimische und Gäste bereit hält. Zudem kann der Kiosk bei besonderen Anlässen, wie z.B. dem Weihnachtsmarkt oder dem Stadtfest, als Stand benutzt werden.

Renovierung Bürgerhaus Altenaffeln - Altenaffelner Zirkel

Instandsetzung und Renovierung der Gemeinschaftsräume im Bürgerhaus, welche von der Bürgerschaft, der Schule und den verschiedenen Vereinen als Treffpunkt und Veranstaltungsraum genutzt wird. Zudem wird neues Inventar angeschafft, um die Gemeinschaftseinrichtung zukunftsfähig auszustatten.

Karussell Schulhof Altenaffeln - Altenaffelner Zirkel

Ergänzende Anschaffung eines Kinderkarussells zu den Spielgeräten auf dem Spielplatz an der Grundschule. Trägt indirekt zur Sicherung des Schulstandortes bei.

Sundern

Fahrradgarage für Spezialfahrräder - IWB Sundern e.V.

Anschaffung und Aufstellung einer Fahrradgarage für Inklusionsfahrräder. Die Garage bietet Platz für bis zu acht Inklusionsfährräder und ermöglicht durch einen Netzanschluss das Laden der Fahrradakkus vor Ort. Durch die direkte Lage am Sorpesee wird das Fahrradfahren zum Erlebnis und Menschen mit Einschränkungen die Teilhabe am normalen Leben ermöglicht.

E-Bike-Ladeschränke am Sorpesee - Sorpesee GmbH

Errichtung von vier E-Bike-Ladeschränken rund um den Sorpesee, welche kostenlos rund um die Uhr genutzt werden können. Durch die Installationen wird die Infrastruktur für Pedelec- und E-Bike-FahrerInnen deutlich verbessert und trägt somit zur Aufwertung der touristischen Potenziale bei.

Generationentreffpunkt Hagen - Wohnkonzepte Sundern-Hagen GbR

Erwerb von Inventar und dazugehöriger Elektronik für einen Gemeinschaftstreffpunkt für Jung und Alt. Zudem wird ein Dorfarchiv eingerichtet, sodass Dorfgeschichte erhalten bleibt und das Wissen weitervermittelt wird. Fördert den Austausch und stärkt die Dorfgemeinschaft.

Panoramakarte Allendorf - Fickeltünnes e.V. - 600 Jahre Stadt Allendorf

Erstellung und Druck einer handgemachten Panoramakarte von Allendorf und Umgebung. Die Panoramakarte stellt die Besonderheiten der Region künstlerisch dar und wird an einem zentralen Punkt in Allendorf Einwohnern und Gästen zugänglich gemacht. 

Barrierefreie Sanierung der Toilettenanlage in der Sporthalle - TuS Hachen 1920 e.V.

Umbau der Toilettenanlage und Erneuerung der Sanitärausstattung im Multifunktionsheim am Sportplatz, um eine barrierefreie und behindertengerechte Nutzung zu ermöglichen. Damit gewährleistet der Verein die Teilhabe am Vereinsleben für alle Bevölkerungsgruppen und stellt sich zukunftssicher auf.

 

 

 

 

 

 

 

LEADERsein! e.V. „Bürgerregion am Sorpesee“

Hauptstraße 1+3  ·  58802 Balve

Telefon: 02375 - 9373633

info@leader-sein.de